Datenanalysen in der Softwareentwicklung mit Software Analytics

Published on Oct 17, 2018, Permalink

Gerne möchten wir als Softwareentwickler einmal so richtig schön in unseren Softwaresystemen aufräumen oder zumindest grobe Schnitzer korrigieren. Mit unserem „Nerdy Talk“ kommen wir hier jedoch nicht weiter: Das Management lässt sich nur mit Zahlen, Daten, Fakten von dringenden und oft teuren Verbesserungsarbeiten überzeugen. Zudem sind länger dauernde, rein technische Problemlösungen so gut wie unsichtbar für den Fachbereich, was früh Zweifel an Investitionen aufkommen lassen kann.

Im Vortrag stelle ich Software Analytics vor, mit dessen Vorgehen und Methoden Problemursachen und -lösungen für Nicht-Techniker auf Basis von Daten aus der Softwareentwicklung sichtbar und verständlich dargestellt werden können.

Konkret sehen wir uns das „digitale Notizbuch“ sowie Werkzeuge für die schnelle Durchführung von nachvollziehbaren Datenanalysen an. Hiermit lassen sich ganz individuelle Problemursachen Schritt für Schritt über Hypothesen, Analysen und Visualisierungen explizit ausdrücken sowie Problembehebungen nachweisen. Ich zeige das Zusammenspiel von Open-Source-Analysewerkzeugen (wie Jupyter, Pandas, jQAssistant, Neo4j) zur Untersuchung von Java-Anwendungen und deren Umgebung (Git, Profiler, Logfiles etc.). In Praxisbeispielen arbeiten wir uns zu Problemursachen vor, suchen nach defektem Code, erschließen No-Go-Areas in Anwendungen und priorisieren gewinnbringende Aufräumarbeiten.

Markus Harrer
Markus Harrer

Markus Harrer arbeitet seit über zehn Jahren in der Softwareentwicklung innerhalb konservativer Branchen. Seine Spezialgebiete sind Software Analytics, Softwaresanierung und Clean Code. Als Software Development Analyst und Berater bei INNOQ zeigt er, wie Softwareprodukte mithilfe von datenzentrierten, nachvollziehbaren Analysen nachhaltig und strategisch sinnvoll verbessert werden können.

Wann und wo?

Der Vortrag findet am 13. Dezember 2018 in Aachen statt. Wir treffen uns bei der ATLAS Dienstleistungen für Vermögensberatung GmbH in Aachen:

ATLAS Dienstleistungen für Vermögensberatung GmbH
Aureliusstraße 2
52064 Aachen
Google Maps Link

Einlass ist ab 18:30, wir fangen um 19:00 an.

Wir planen, nach der Veranstaltung noch zum Aachener Weihnachtsmarkt zu spazieren und dort einen Glühwein oder eine nicht-alkoholische Alternative zu trinken.

Eine Veranstaltung des iJUG e.V. organisiert durch die EuregJUG.

Contact us